Fasenteröffnung 2018

11.11.2018

Zunftmeister Ruben Schnepf (rechts) und Vize Markus Herrmann (links) stellten die neuen Schmalzlocher Hoheiten vor: Prinzessin Eva I., Prinz Fabian I. und Schlempenkönigin Doris II.

Schmalzloch erobert die Meere: „Leinen los - Narren an Bord“ heißt das Motto, das Zunftmeister Ruben Schnepf und Vize Markus Herrmann pünktlich um 11.11 Uhr am 11.11. in einer internen Veranstaltung der Hördener Narren präsentiert haben. Die Luxuskabinen auf der MS Schmalzloch werden dabei die neuen Hoheiten beziehen dürfen: Schlempenkönigin Doris II. (Koch), Prinzessin Eva I. (Koch) und Fabian I. (Huber). Alle drei sind sie echte Schmalzlocher Fasentprofis. Doris Koch war bereits zweimal Prinzessin, Tochter Eva-Maria und Fabian Huber sind zudem beim Musikverein aktiv, der im kommenden Jahr ein Jubiläum feiern kann. Mithin dürfte für Unterhaltung auf dem Narrenschiff gesorgt sein.
Mit viel Applaus sind die bisherigen Tollitäten, Schlempenkönigin Miri I. (Maier), Prinzessin Dominique I. (Zimmer) und Prinz Marius I. (Mungenast) verabschiedet worden.
In der kurzweiligen Fasenteröffnung im Naturfreundehaus ließ Kapitän Ruben Schnepf dann ein bereits voll ausgestattetes Schiff vom Stapel. Die Vorräte sind an Bord, das Programm steht, mithin brauchen die Hördener Narren zur noch beim Landgang am Sonntag,  3. März, zum Internationalen Umzug gutes Wetter.
Das Bordprogramm beginnt aber bereits vier Wochen vorher am 1., 2. und 3. Februar in der zum Kreuzfahrtschiff umgebauten Flößerhalle. Der Verkauf der Bordkarten beginnt am Mittwoch, 14. November, um 19 Uhr im Foyer der Flößerhalle. Die Koffer können also gepackt werden.
Wie dies zu verstehen ist, verraten die Hördener Narren in den nächsten Tagen auf ihrer Homepage und auf der Facebook-Seite.
Nach den Damen- und Herrensitzungen folgen am 16. Februar die Schlagerparty und am 17. Februar der Kindermaskenball. Das Narrenbaumsetzen und der närrische Markt der örtlichen Vereine am Fastnachtssamstag und der Internationale Umzug am Fastnachtssonntag vervollständigen den närrischen Terminplan der Narrenzunft.
Alle Informationen zur neuen Kampagne gibt es unter www.schmalzloch de. Dort sind bereits jetzt Anmeldungen für den Umzug am Fastnachtssonntag möglich. Außerdem können Karten für die Sitzungen reserviert werden.

Zurück