Loading...

Anfahrtswege / Aufstellung

Für alle Fußgruppen:

Aus Richtung Rastatt auf der B462 kommend Ausfahrt Gaggenau Ost, Richtung Ottenau abbiegen. Nach etwa 200 Meter finden sich Parkplätze im Gewerbegebiet Ottenau. Von dort sind es auf dem Fuß- und Radweg am Kleintierzüchtergelände vorbei nur wenige hundert Meter über den Flößersteg zum Närrischen Dorf.

Aus Richtung Freudenstadt auf der B462 kommend entweder Ausfahrt Gernsbach Nord/Hörden (Parkplätze in der Schwarzwaldstraße oder im Gernsbacher Gewerbegebiet) oder Ausfahrt Gaggenau Ost, Richtung Ottenau abbiegen. Nach etwa 200 Meter finden sich Parkplätze im Gewerbegebiet Ottenau. Von dort sind es auf dem Fuß- und Radweg am Kleintierzüchtergelände vorbei nur wenige hundert Meter über den Flößersteg zum Närrischen Dorf.

Mit der S-Bahn: Über die Klingelbergstraße Richtung Landstraße, dort gleich nach der Fußgängerampel in die Weinauer Straße einbiegen, dann gleich links in die Kanalstraße zum Umzugsbüro in Höhe von SUB Strahltechnik/Getränke Streb. Alternativ: An der Landstraße rechts abbiegen und zur Stärkung zuerst ins Närrische Dorf.

Die Aufstellung ist in der Kanalstraße. In Höhe von SUB Strahltechnik/Getränke Streb findet ihr das Umzugsbüro.

Für alle Wagengruppen:

Aus Richtung Gernsbach: Auf der Landstraße bis zur Fußgängerampel am "Hirsch", dann nach links in die Weinauer Straße und gleich wieder links in die Kanalstraße zum Umzugsbüro in Höhe von SUB Strahltechnik/Getränke Streb.

Aus Richtung Gaggenau: Auf der Landstraße bis zur Fußgängerampel am "Hirsch", dann nach rechts in die Weinauer Straße und gleich wieder links in die Kanalstraße zum Umzugsbüro in Höhe von SUB Strahltechnik/Getränke Streb.

Für alle:

Gegen 12 Uhr werden alle Zufahrtswege gesperrt. Hier befinden sich auch die Zahlstellen. Dort trefft Ihr unsere Große Ratsmitglieder (erkennbar an den roten Jacken), die Euch gerne weiterhelfen.

Der Umzug beginnt am Südend und geht dann entlang der Landstraße Richtung Gaggenau bis zu den Holzwerken.